Freitag, 25. September 2009

Schulbedarf selbst gestaltet...

Ich liebe das Dino Papier von Basic Grey Archaic. Mein Sohn findest es cool.
Ich habe es ja schon hier verwendet.
Nun benötigte mein Sohn eine Dose in der er seine Plättchen zum Zählen bzw. Rechnen üben aufbewahren kann. Die Lehrerin schlug vor eine Plastikbox zu nehmen, wie es sie für Nägel oder ähnliches gibt.
Aber nicht bei uns. Nein, das muss stylischer sein, dachte ich und begann zu suchen.

Ich fand das hier



Ich habe ein weißes, starkes Papier genommen, die Konturen gekennzeichnet und ausgeschnitten, dann auf den Dosendeckel mit Glossy Accents geklebt.
Darauf kam der ausgeschnittene Dino mit Palme und Vulkan.
Das ganze mit olivfarbener und braunen Stempelfarbe distessed.
Und das ist daraus geworden:



Ich hab das ganze noch mit nicht glänzender Folie beklebt, so ist der Dino geschützt. Auf Wunsch meines Sohnes habe ich die Unterseite auch beklebt. Allerdings ohne Dino. Jetzt kann das Rechnen kommen.

So sehen übrigens die Plättchen aus:

Kommentare:

  1. Oh, wenn meine Mutter damals nur mal so viel Kreativität besessen hätte...
    Sieht toll aus.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi,
    das ist eine super idee - muss ich mir mal merken :-)

    viele liebe grüße, katja

    AntwortenLöschen

Danke für Dein Kommentar.